Buchvorstellung | Autor | Texte zum Thema | Tipps in Sachen Rechtschreibung | Gästebuch | Impressum

 Übung zu 1

 Übung zu 2

 Übung zu 3

 Übung zu 4

 Übung zu 5

Nach Oben
 
 
 
 
 

 

Für die Förderung in Sachen Rechtschreibung ist es wichtig, die Fehler richtig zuzuordnen, um die passenden Übungen geben zu können. Im Groben gibt es fünf verschiedene Fehlerarten.

   1) Ein Fehler entsteht am Wortrand

   2) Ein Fehler entsteht im Wortkern

   3) Worte werden falsch zusammengesetzt oder falsch auseinander geschrieben

   4) Groß- und Kleinschreibung werden vertauscht

   5) Die Satzzeichen sind nicht richtig gesetzt

Anmerkung: Ein komplettes Übungsbuch ist in Vorbereitung. Die Tipps und Übungsbeispiele sind daraus entnommen.

Leseprobe: „Ein Nachwort für Eltern“

 

23.04.2019 - 12:44:59 | Warum Lautschreibung nicht funktioniert